Hilfsnavigation
Volltextsuche
Veranstaltungen
Seiteninhalt


Vernissage - Als das Fahrrad laufen lernte

27.03.2019
15:00 Uhr
Schloss Evenburg

Landkreis Leer
Eintritt frei

Als das Fahrrad laufen lernte

Ausstellung bis zum 31. August 2019

Radfahren. Viele tun es. Sie alle haben eine eigene Geschichte, wie Sie Radfahren gelernt haben: mit Stützrädern und Hilfe vom Papa oder akrobatisch unter der Stange von Opas Rad durchgetaucht, weil die Beine noch nicht vom Sattel bis an die Pedalen reichten. Waren Sie stolzer Besitzer eines Bonanz- oder BMX-Rads oder erfolgreich auf dem Einrad? Die heute so beliebten Laufräder der kleinen Leute und das erste Laufrad des badischen Erfinders Karl von Drais aus dem Jahr 1817 funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in die Fahrradgeschichte! Das Deutsche Fahrradmuseum aus Bad Brückenau und ein kleines privates Zweiradmuseum aus Emden-Wybelsum stellen wunderschöne und ganz erstaunliche Exponate für die Ausstellung im Schloss Evenburg zur Verfügung. Schulklassen und Gruppen können nach Voranmeldung Geschicklichkeits- und Spaßräder ausprobieren.

Anmeldung beim Schloss Evenburg erforderlich unter Tel 0491 99756000

Kontakt

Schloss Evenburg
Zentrum für Gartenkultur
Am Schlosspark 25
26789 Leer (Ostfriesland)
Telefon: 0491 99756000
E-Mail oder Kontaktformular

Sonderausstellung

Vernissage am 27. März ab 15 Uhr

Evenburg - mit historischem Fahrrad
© J. Bambrowicz 

Das Schloss Evenburg öffnet seine Türen nach der Winterpause mit der neuen Sonderausstellung "Als das Fahrrad laufen lernte".

Ob stolzer Besitzer eines Bonanzarads oder erfolgreich auf dem Einrad? Die vielseitige Ausstellung entführt die Besucher auf eine Reise in die Fahrradgeschichte.

Kulturkalender

Wir machen Kultur

Preise

Eintrittspreis: 5 €

Jahreskarte Schloss: 20 €

Kinder & Jugendliche bis 17 Jahren frei

Schwerbehinderte ab 50% GdB: 3,00 €

Schwerbehinderte ab 100 % GdB einschließl. 1 Begleitperson: frei

Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende mit Nachweis: 3,00 €

Inhaber Ehrenamtskarte: 4 €

Gruppen ab 14 Personen, pro Erwachsenen: 4,00 €


Eintritt im Park: frei