Hilfsnavigation
Volltextsuche
Veranstaltungen
Seiteninhalt


Abgesagt! Zeitreise auf Schloss Evenburg

Diese beiden Freundinnen, Leidensgenossinnen und außerdem Bedienstete des Grafen von Wedel sind echte Expertinnen, wenn es um das Leben und Arbeiten auf der Evenburg geht. Sie entführen die Gäste geradewegs in das Dienstbotenleben des 19. Jahrhunderts.

09.07.2020
15:30 Uhr
Foyer Schloss Evenburg

Landkreis Leer
14 € | Kinder bis 17 Jahren frei | Mind. 10 Personen

Dieser Termin wurde abgesagt!

Trientje und Gertrude

"Wat uns Graaf seggt, dat word maakt!"

Diese beiden Freundinnen, Leidensgenossinnen und außerdem Bedienstete des Grafen von Wedel, sind echte Expertinnen, wenn es um das Leben und Arbeiten auf der Evenburg geht. Sie entführen die Gäste geradewegs in das Dienstbotenleben des 19. Jahrhunderts. Wortgewaltig und auf Plattdeutsch berichten sie von rauschenden Festen, harter Arbeit, wirtschaftlichen Veränderungen oder der aktuellen Politik des Reichskanzlers. Es gibt nichts, was dieses charmante Duo Ihnen auf dem Weg durch das Schloss nicht erklären könnte. Dass dabei nicht nur die Lachmuskeln beansprucht, sondern auch der Gaumen erfreut wird, versteht sich bei der von Wedelschen Gastfreundschaft von selbst.

Anmeldung beim Schloss Evenburg erforderlich unter Tel 0491 99756000

Kontakt

Schloss Evenburg
Zentrum für Gartenkultur
Am Schlosspark 25
26789 Leer (Ostfriesland)
Telefon: 0491 99756000
E-Mail oder Kontaktformular

Kulturkalender

Wir machen Kultur

Preise

Eintrittspreis: 5 €

Jahreskarte Schloss: 20 €

Kinder & Jugendliche bis 17 Jahren frei

Schwerbehinderte ab 50% GdB: 3,00 €

Schwerbehinderte ab 100 % GdB einschließl. 1 Begleitperson: frei

Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende mit Nachweis: 3,00 €

Inhaber Ehrenamtskarte: 3 €

Gruppen ab 14 Personen, pro Erwachsenen: 4,00 €

Kombikarte der Museen (Eintritt ins Schloss Evenburg, Bünting Teemuseum, dem Haus Samson und dem Heimatmuseum): 8,00 €


Eintritt im Park: frei