Hilfsnavigation
Volltextsuche
Veranstaltungen
Seiteninhalt


Zeitreise auf Schloss Evenburg

Gräfin Julia von Wedel wird mit ihrem Gatten Graf Georg-Ehrhard von Wedel, erster Landrat von Leer, einmal das Sagen auf der Evenburg haben. Vor ihrem Einzug möchte sie dem gräflichen Interieur im Schloss eine Frischekur verpassen.

08.05.2019
14:30 Uhr
Foyer Schloss Evenburg

Landkreis Leer
10 ¤ / Kinder bis 17 Jahren frei / Mind. 10 Personen

Gräfin Julia von Wedel:

"Kunst oder Krempel?"

Gräfin Julia von Wedel wird mit ihrem Gatten Graf Georg-Ehrhard von Wedel, erster Landrat von Leer, einmal das Sagen auf der Evenburg haben. Vor ihrem Einzug möchte sie dem gräflichen Interieur im Schloss eine Frischekur verpassen. Dazu lädt sie ihre Freundinnen und Freunde ein, die ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen. Während des sehr privaten Rundgangs erleben Sie hautnah das adelige Leben mit Liebe, Macht und Intrigen.

Anmeldung beim Schloss Evenburg erforderlich unter Tel 0491 99 75 6000

Kontakt

Schloss Evenburg
Zentrum für Gartenkultur
Am Schlosspark 25
26789 Leer (Ostfriesland)
Telefon: 0491 99756000
E-Mail oder Kontaktformular

Sonderausstellung

Vernissage am 27. März ab 15 Uhr

Evenburg - mit historischem Fahrrad
© J. Bambrowicz 

Das Schloss Evenburg öffnet seine Türen nach der Winterpause mit der neuen Sonderausstellung "Als das Fahrrad laufen lernte".

Ob stolzer Besitzer eines Bonanzarads oder erfolgreich auf dem Einrad? Die vielseitige Ausstellung entführt die Besucher auf eine Reise in die Fahrradgeschichte.

Kulturkalender

Wir machen Kultur

Preise

Eintrittspreis: 5 €

Jahreskarte Schloss: 20 €

Kinder & Jugendliche bis 17 Jahren frei

Schwerbehinderte ab 50% GdB: 3,00 €

Schwerbehinderte ab 100 % GdB einschließl. 1 Begleitperson: frei

Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende mit Nachweis: 3,00 €

Inhaber Ehrenamtskarte: 4 €

Gruppen ab 14 Personen, pro Erwachsenen: 4,00 €


Eintritt im Park: frei