Hilfsnavigation
Volltextsuche
Evenburgpark mit Brücke
Seiteninhalt

Gartenkunst & Landschaftskultur

Parkanlagen und Gärten sind Teil unsere kulturellen Erbes. Bereits im 18. Jahrhundert etablierte sich der Begriff "Gartenkunst" und meinte damit die Realisierung ästhetischer Ideen. Daneben gab es natürlich auch noch die bäuerlichen oder gärtnerischen Gärten zur Grundversorgung.

Heute werden die grünen Freiräume zunehmend mehr wertgeschätzt. Sie sind Ort für Sport und Erholung, Naturerfahrung und Inspiration. Auch Ostfriesland bietet eine große Vielfalt ganz unterschiedlicher Gärten und Parks.

Das Zentrum für Gartenkultur weist auf besonders schöne und interessante Anlagen hin und erläutert in der Dauerausstellung Aspekte der Gartenkunst. Gärtnersprechstunde, Führungen durch den denkmalgeschützten Park und Gartenvorträge werden angeboten.


Schloss Evenburg ist Teil der "Nördlichen Lustwarande"

Die Parkanlagen im Norden – die Noordelijke Lustwarande – sind eine Perlenkette grünen Erbguts, die sich über zwei Länder vom IJsselmeer in den Niederlanden bis zur Weser in Deutschland erstreckt.

Entdeckungstour nach der Kraft der grünen Perlen und der Chance für eine Zusammenarbeit zwischen den nördlichen Niederlanden und Nordwestdeutschland, basierend auf gegenseitigen Interessen und Bedürfnissen.

Marjon Edzes vom Landgut Fraeylemaborg und Birigt Zimmermann, Leiterin des Schlosses Evenburg, berichten in einem Video über die Landgüter.

Kontakt

Schloss Evenburg
Zentrum für Gartenkultur
Am Schlosspark 25
26789 Leer (Ostfriesland)
Telefon: 0491 99756000
E-Mail oder Kontaktformular

LKL-Schloss Evenburg Flyer