Hilfsnavigation
Volltextsuche
Schloss mit Brücke und Graben im Hintergrund die Vorburg
Seiteninhalt

Heilkraut des Monats: April 2018

Echte Kamille

Bereits die alten Griechen wussten die Heilpflanze für Sitzbäder und Umschläge zu nutzen, um u.A. Krämpfe und Wunden zu behandeln. Zur Konservierung der Toten balsamierten die Ägypter die Körper mit echter Kamille. Kamille wirkt auch als entzündungshemmendes Mittel bei Aphthen und Entzündungen des Mund- und Rachenraums.

Name

Kamille

Botanischer Name

Matricaria chamomilla L.

Wuchsorte

Ruderalflächen, Böschungen, Äcker, Wegränder

Wuchshöhe

20 cm - 50 cm

Sammelzeit

Mai bis September

Besondere Merkmale

Verzweigter Stängel, charakteristischer Geruch

Spezielle Inhaltsstoffe

a- Bisabolol, Matricin

Heilwirkung

krampflösend, antibakteriell

Anwendungsbereiche

Magenschmerzen, Halsschmerzen

Passt gut zu...

Gurgellösungen, Tee

Echte Kamille_Heilkraut des Monats
© ©Alekss - stock.adobe.com 

Rezeptidee: Orangen-Ingwer-Kamillentee

Zutaten
2 Stück             Orangen
2 Stück             frischer Ingwer
2 Packungen   Vanillezucker
2 EL                   gestr. getrocknete Kamilleblüten
1 l                      Wasser


Zubereitung

Zuerst die Orangen schälen, halbieren und zerkleinern. Eine Hälfte in die Kanne gegeben. Den Ingwer schälen und in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Zusammen mit der restlichen Orange und der Kamille in einen Teefilter füllen. Den Teefilter und Vanillezucker in die Kanne geben und mit dem aufgekochten Wasser übergießen. Den Aufguss für ca. 10 min. ziehen lassen.Der Tee eignet sich besonders bei Erkältung und Halsschmerzen.


Kontakt

Schloss Evenburg
Zentrum für Gartenkultur
Am Schlosspark 25
26789 Leer (Ostfriesland)
Telefon: 0491 99756000
E-Mail oder Kontaktformular

LKL-Schloss Evenburg Flyer